CLEAN EATING

08:16


Das neue Jahr hat begonnen aber viel geändert hat sich natürlich nicht. Ich habe mir schon vor Weihnachten das Ziel gesetzt mich gesünder zu ernähren und habe es auch bis jetzt noch im Griff :-) .Es ist einfach besser damit man nichts schnell müde wird und sich auch keine Pfunde an der Hüfte absetzten. Man muss auch nicht auf alle Leckereien verzichten sondern sich nur an ein paar Dinge halten. Ich habe generell auch keine wirklich ungesunde Ernährung nur will im groß und ganzen einfach versuchen zB die fertig Pommes und die Weizennudeln durch gesünderes zu ersetzten. Ich bin vor kurzem auch auf das Buch 'Clean Eating Starter' von 2 meiner Lieblingsblogger gestoßen und kann es wirklich jedem empfehlen! Es sind einfache Rezepte drin und man muss sich wirklich nur an wenig halten um mit dem clean eating klar zu kommen. Ich würde generell auch gerne versuchen ein paar Rezepte oder Sport Übungen zu posten falls ihr Interesse an so etwas habt :-) 
Ich wünsche euch noch eine schöne rest-Woche :-)
xx Jessi


You Might Also Like

3 Comments

  1. Ich würde sehr gerne neue Rezepte auf deinem Blog sehen. Habe auch schon von den tollen Buch gehört.
    Ich versuche auch auf Weizennudeln größtenteils zu verzichten. Mir schmecken Dinkelnudeln total lecker, musst du unbedingt mal ausprobieren.
    Ein schöner Post.

    Alles Liebe, Prisca
    http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde wenn man gesund isst, dann fühlt man sich gleich viel frischer und aktiver !
    Toller Post & klasses Foto!!

    AntwortenLöschen
  3. Und wenn man einmal damit angefangen hat sieht man erstmal wie viel es eigentlich gibt, gesunde Kuchen, gesunde Mac and Cheese und und und...das hätte ich vorher gar nicht gedacht, so gins mir zumindest ;)
    xoxo Nini
    afashionsplash.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Like us on Facebook

Flickr Images

Subscribe